Über mich:

Nach dem Studium der Elektrotechnik und der Betriebswirtschaft in Berlin und New York arbeitete ich für die Firmen Siemens und Tyco Electronics als Entwicklungsingenieur. 2002 bis 2014 war ich am Fraunhofer Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration tätig. Dort promovierte ich auf dem Gebiet der Funksensorik sowie der Kostenmodellierung und leitete die Technologie-Orientierte Designmethoden in der Abteilung System Design & Integration. Von November 2014 bis März 2016 arbeitete ich als Principal Expert für den Bereich Corporate Technology der SIEMENS AG. Seit April 2016 habe ich eine Professur für allgemeine Elektrotechnik und Messtechnik an der Beuth Hochschule für Technik / University of Applied Sciences angenommen. Meine Forschungsinteressen liegen in den Gebieten: Intelligente Sensorik und neue Fertigungstechnologien für innovative Elektronikprodukte.